Speiseplan 50. KW (2016)

Diese Woche war fürchterlich hektisch. Wir waren ständig unterwegs, sind von einer Weihnachtsfeier auf die nächste und haben zu den seltsamsten Zeiten gegessen. Und weil ich dazu noch völlig verplant einkaufen war, gab es zum Abschluss dann auch noch ein sehr Käselastiges Wochenende. Nur ein Avocado-Schokocreme-Rezept habe ich neu ausprobiert. Wobei, die Sache mit der Avocado-Schoko-Creme hatte ich schon mal. Damals war, was ich da zusammengestellt hatte, aber mächtig bitter und nur sehr mäßig genießbar. Auch diesmal habe ich alle Tipps vereinen müssen, um der „Bitterness“ entgegen zu wirken (Chia, Sahne, Mascarpone, Mandelmus und Gewürze, wie Instantkaffee, Zimt, Vanille) – aber am Ende war ich erfolgreich. So lasse ich mir das gefallen. Super lecker!Trenner

Frühstück: Bullet Proof Kaffee
Mittags: und/oder Eier-Speise (Ei, hart gekocht, Spiegelei, Omelette), (Hand-)Käse, Bacon, Puten-, oder Hartwurst, Rohkost (Salatgurke, Tomaten)
Abendessen: siehe Tabelle
Spätmahlzeit: Bullet Proof Kaffee, Fatbombs, Nüsse

Trenner

Trenner

Montag: Reste vom Wochenende
Dienstag: Lende, Spargel und Feta-Creme
Mittwoch: Omelette mit Salat
Donnerstag: Familienfeier: Kürbissuppe
Freitag: Hackfleischsoße aus dem Slowcooker, dazu Leinsamen-Knäcke und Brokkoli
Samstag: Im Backofen gebackener Camembert, mit Körnerbrot und Salat
Sonntag: Raclette

Trenner