skip to Main Content
Menu

Speiseplan 36. KW (2015)

Nach einem Raubzug im Gemüseladen zum Anfang der Woche, habe ich mich auf unentdecktes Land begeben und Kohlrabi und Karotten als Gratin gebacken – sehr lecker! Aber auch der im Ofen gebackenen Fenchel war klasse und Bohnengemüse esse ich eh sehr gerne. Dazu habe ich 2 kg frische Tomaten zu einer Grillsoße verkocht, zu diesem Experiment aber an anderer Stelle mehr. Es wurde also richtig viel geschnippelt; nur Sonntag war ich faul und habe Julienne-Gemüse aus dem Tiefkühler genutzt um Pfannengemüse zu machen.

Trenner

Frühstück: Griechischer Joghurt mit meinem Homemade Granola und Beeren, wenn vorhanden
Mittags: Eier, Käse, Hartwurst-Teller
Zum Kaffee: Käsekuchen / Cashewnuss-Gugelhupft
Spätmahlzeit: Proteinshake mit Milch oder Quark

Trenner

schneller Kaesekuchen

Trenner

Montag: Gyros, Bohnengemüse und Zaziki
Dienstag: Hackfleisch-Chilli und dazu Käsefladen
Mittwoch: Käse-Ei-Snack – kalte Küche also
Donnerstag: Frikadellen und Antipasta
Freitag: Kohlrabi-Karotten-Gratin mit gek. Schinken
Samstag: Grill-Putensteaks und im Ofen gebackener Fenchel
Sonntag: Pfannengemüse mit Spiegelei

Trenner

Back To Top