skip to Main Content
Menu

Status quo #15/17 – Trainingsroutine

Ich gehe seit nunmehr 2, fast 3 Jahren, stets in der Mittagszeit ins Gym. Für mich passt das so nicht nur perfekt in meinen Tagesablauf, sondern ich fühle mich auch nach meinem Butterkaffee-Frühstück ausreichend belebt um mich im Studio auszutoben. Außerdem ist es um diese Uhrzeit, zwischen 13 und 15…

weiterlesen
Anke und Sport

Anke und Sport

„Adipositas“ und „Sport“ sind zwei Begriffe, die so gar nicht zueinander passen wollen - zumindest aus Sicht einer Adipösen. Und ich denke, ich kann hier für viele andere meiner Gewichtsklasse sprechen, wenn ich sage, dass „Sport“ Qual, Erschöpfung und letztendlich immer Versagen bedeutet. Denn egal wie sehr ich mich auch…

weiterlesen
Wie auf Wolken laufen

Wie auf Wolken laufen

Meine brandneuen Laufschuhe von Asics sind ein Traum; warum habe ich nur so lange darauf verzichtet solche Schuhe zu tragen? Auch wenn ich keinen Sport gemacht habe, so wäre es doch vielleicht eine Lauferleichterung gewesen, als mir meine Fersensporne solche Schmerzen bereitet haben. Aber egal - schauen wir nach vorne.…

weiterlesen
Back To Top