skip to Main Content
Menu
Schwitzen für Fortgeschrittene

Schwitzen für Fortgeschrittene

Neulich im Fitnessstudio (jedoch nicht auf sportliche Aktivitäten bezogen, sondern das eigene Körpergewicht), Adipositas-Patient (und zukünftiger Bypass-Träger): Ich schwöre dir, das ist der letzte Sommer, in dem ich so schwitze! Nun, sagen wir mal so, das habe ich auch mal gehofft. Tatsächlich hat sich herausgestellt, dass die Sommer, auch die…

weiterlesen
Tischkultur #1

Tischkultur #1

Mir wurde von klein auf beigebracht, dass man beim Essen vor allem eines muss „anständig“ am Tisch sitzen. Anständig beinhaltete, aufrecht und ruhig auf dem Stuhl sitzend (nicht zappeln oder kippeln), die Ellenboden eng am Körper haltend (damit man dem Tischnachbarn nicht die Erbsen von der Gabel stößt) und nie…

weiterlesen
Weniger ist mehr. Decluttering – clearing out of materials (and things)

Weniger ist mehr. Decluttering – clearing out of materials (and things)

Es gibt Dinge, die brauche ich einfach nicht in meinem Leben. Starkes Übergewicht; nach Zahlen bin ich ja immer noch übergewichtig, also beziehe ich mich an dieser Stelle auf deutliches Übergewicht. Aber auch ein Gedeck mit 16 Tellern, im Keller mehere Kisten mit Deko-Gerümpel, Verstaubte, und seit 40 Jahren im…

weiterlesen
man muss auch mal loslassen

man muss auch mal loslassen

Als ich letzt, mit einer Freundin das Thema erörtert habe, meinte sie dazu nur: ja, man muss auch mal loslassen. Auch sie hat in den letzten Monaten einen Weg für sich gefunden loszulassen, und zwar einen guten Teil (und in Zukunft hoffentlich alle davon) ihrer überflüssigen Kilos. Durch das „loslassen“…

weiterlesen
5 geänderte Meinungen

5 geänderte Meinungen

Man hat mir einmal vorgeworfen "Ein Fähnlein im Winde zu sein." und Meinung und Marschrichtung zu wechseln, wie Unterwäsche. Doch ich finde nichts daran, mich entsprechend meiner aktuellen Erfahrung oder einer neuen Informationslage zu richten. Und schließlich muss man sich ausprobieren um herauszufinden, was einem gut tut, oder nicht? Ich…

weiterlesen
Höhenflüge

Höhenflüge

Ich habe keine Flugangst oder anderweitige Probleme mit dem Fliegen, aber der begeisterte Flieger war ich noch nie (und werde es wohl auch nicht werden). So hatte ich auch keine Probleme damit, als ich mich vor 3 Jahren damit abgefunden hatte mit 200 kg Körpergewicht nie wieder in einen Flieger…

weiterlesen
Wunsch, Wille und Wink

Wunsch, Wille und Wink

Ich werde immer wieder darauf angesprochen und denke auch selber oft darüber nach, was der Wendepunkt für mich war, das Thema „Körpergewicht“ anzugehen, warum er gerade zu diesem Zeitpunkt kam, bzw. wie ich ihn herbeigeführt habe. Die erste Hürde für eine hilfreiche Antwort, ist jedoch, dass die Gründe oder sagen…

weiterlesen
Wenn das Gewicht stagniert….

Wenn das Gewicht stagniert….

Im August 2014 habe ich mich über ein kleines Gewichts-Plateau, das ich damals zu überstehen hatte, in einem Artikel ausgelassen. Als ich letztens (wir schreiben November 2017) auf diesen Artikel stieß und las, was für einen verschwurbelten Unsinn ich damals von mir gegeben habe, war mir klar, dass ich dieses…

weiterlesen
Back To Top