Biskuits

Biskuits

Das Ziel war eigentlich ganz "einfache und neutrale" Biskuits zu backen. Die man praktisch überall dazu reichen kann. Als ich jedoch damit fertig war, musste ich feststellen, dass ich mehr "Butterkeks, mit Extras", als eine "neutrale Beilage" produziert hatte.
weiterlesen
behalt’s für dich

behalt’s für dich

Nicht für mich. Ich werde wohl in Zukunft auch nicht den Mund halten können und will es auch gar nicht. „behalt’s für dich“ ist - zu bestimmten Themen in meinem Leben - kein Konzept für mich, auch wenn ich es mir hin und wieder wünsche es zu beherrschen. Zu lange habe ich mich gezwungen gefühlt, alles hinunterzuschlucken und nichts loslassen zu können. Heute heißt die Devise für mich: lieber raus als rein.
weiterlesen
Reis-Detox-Tage

Reis-Detox-Tage

Lass uns doch mal die „Reis-Tage“ ausprobieren? Mit dieser Ansage an meinem Mann habe ich ihm einen Gefallen getan; er liebt Reis heiß und innig und vermisst ihn zu low carb-Zeiten schmerzlich. Ich hingegen bin nicht ganz so wild darauf und kann ganz gut ohne, obwohl der Vorschlag zu diesen Schalttagen von mir kam.
weiterlesen
Falle Supermarkt

Falle Supermarkt

Es ist eine Kombination aus „Hamster“, „Falle“ und „ich muss perfekt sein-Glaubensätzen“, die den Supermarkt, bzw. generell das Einkaufen von Lebensmitteln, für mich zu so einem Problem machen. Vielfalt, Auswahl und „schreiende“ Verpackungen - die Fallen im Supermarkt sind für mich breit ausgestellt.
weiterlesen