skip to Main Content

Gedämpfter Eier-Pudding

Gedämpfter Eier-Pudding

„Steamed egg-pudding“ ist zurzeit total angesagt und auch ich bin ihm verfallen.

Ein solcher „gedämpfter (süßer!) Pudding“ war mir bisher nur als „Flan“ bekannt. Flan ist ein traditioneller Nachtisch aus Portugal, Spanien und Lateinamerika. Dem sehr ähnlich, wenn nicht sogar gleich, sind „Crème caramel“ oder „Crème brûlée“ der französischen Küche.

Tatsächlich ist „gedämpfter Eier-Pudding“ traditionell in vielen Küchen zu Hause, wie auch in China. Dort wird „steamed egg-pudding“ aber auch geschmacklich „neutral“ zubereitet und mit Soja-Sauce dekoriert als Beilage serviert; wobei auch in China eine süße Variante als Dessert zubereitet wird.

Ein bisschen eine Herausforderung war es, wie ich möglichst einfach und ohne Aufwand mir meinen Eier-Pudding Nachschub sicher kann. Auf die einfachste Möglichkeit bin ich erst zum Schluss gekommen, meinen Thermomix zu nutzen.

low carb, keto, glutenfrei

2 Portionen als Dessert

Lieblingsrezept

Zutaten für dieses Rezept

  • 2 L Eier
  • 100 g Milch
  • 100 g Sahne
  • 100 g Frischkäse
  • Vanille, Salz
  • Süße nach Wahl und Gusto

Zubereitung im Thermomix

Die Eier (ohne Schale) in den Mixbecher des Thermomix geben und dazu 100g Milch, 100 g Sahne und 100 g Frischkäse abwiegen.

Ca. 20 sek auf Stufe 4 aufschlagen. Mit Salz, Vanille und Süße nach Wahl abschmecken und ggf. erneut kurz aufschlagen.

Die Masse in Dämpf-geeignete Schalen geben, zb. eine Glas- Porzellan oder Silikonform und abdecken, zb. mit Frischhaltefolie oder zur Form gehörenden Dämpf-geeigneten Deckeln.

Den Mixtopf mit 1 l Wasser füllen und den Varoma-Aufsatz aufsetzten. Schalen in den Varoma-Aufsatz stellen und mit dem Varoma-Deckel abdecken.

Die Form oder Formen müssen so gewählt sein, dass der Dampf noch zirkulieren kann und der Varoma-Deckel korrekt aufsitzt.

Die Masse 30 – 40 min. / Varoma / Stufe 1 dämpfen lassen; je nach Material und Größe der Form, kann die Zubereitungszeit variieren. Ich neige dazu, meinen Pudding immer etwas zu über-dämpfen, deswegen mein Rat, lieber eine kürzere Zeit wählen und ggf. den Vorgang noch verlängern.

Noch warm oder kalt genießen; dazu am besten den Pudding komplett auskühlen lassen und im Kühlschrank min. 3 Stunden setzten lassen.

Zutaten für Basic-Rezept

  • 3 L Eier
  • Wasser
    (Menge, genauso viel wie Eier in im Messbecher!)

Zubereitung im Wasserbad

Die Eier (ohne Schale) in einen Mixbecher geben und dazu 100g Milch, 100 g Sahne und 100 g Frischkäse abwiegen.

Die Masse kurz aufschlagen. Mit Salz, Vanille und Süße nach Wahl abschmecken und ggf. erneut kurz mischen.

Die Masse in Dämpf-geeignete Schalen geben, zb. eine Glas- Porzellan oder Silikonform und abdecken, zb. mit Frischhaltefolie oder zur Form gehörenden Dämpf-geeigneten Deckeln.

In einem der Form entsprechenden Topf, einer großen Pfanne oder ein Topf mit Dämpfeinsatz Wasser aufkochen. Nur so viel Wasser in den Topf geben, dass das Wasser nicht in die Pudding-Schalen über kocht!

Die Schalen oder Formen ins Wasserbad oder in den Dämpfeinsatz stellen und mit geschlossenem Deckel ca. 10 min dämpfen.

Noch warm oder kalt genießen; dazu am besten den Pudding komplett auskühlen lassen und im Kühlschrank min. 3 Stunden setzten lassen.

Hilfreiches

Die Zubereitung im Thermomix erklärt sich für die Nutzer eines solchen Gerätes nahezu von selbst. Für die Zubereitung im Wasserbad empfehle ich jedoch, sich über die entsprechende Handhabung ausführlicher im Netz zu informieren. Unter dem Begriff: „steamed egg pudding“ finden sich nützliche Hinweise zur Zubereitung.

Dort finden sich dann auch eine Reihe an Ideen oder Produktempfehlungen für Formen, etwa sogenannte „Pushpans“ oder für Dampfeinsätze für Töpfe. Auch für die Handhabung, zb. der Nutzung eines Dampfgitters um die Form(en) im Wasserbad zu positionieren kann viele nützliche Tipps finden.

Für mich haben sich für das Dämpfen im Varoma des Thermomix 2 ovale Schalen, mit Silikondeckel von Firma „tomorrow’s kitchen“ bewährt, die gerade ebenso in den Varoma-Aufsatz passen und ebenfalls im Wasserbad funktionieren.

Werbung, wegen Markennennung

Kennzeichnung als Werbung, wegen Markennennung. Ich habe die hier aufgeführten Produkte selber gekauft und berichte freiwillig darüber. Diese Zusammenfassung spiegelt meine eigene Meinung wider. Grundsätzlich muss in einem solchen Fall nicht gekennzeichnet werden. Es könnte jedoch der Eindruck entstehen, dass ich die hier aufgeführten Produkte aktiv bewerbe, und in diesem Fall eine fehlende Kennzeichnung abmahnbar wäre.

Back To Top