skip to Main Content
Menu

Körnerbrot

Ich benötige kein Brot um zufrieden zu sein, aber auch ich sage nicht nein, wenn mir eine Scheibe Brot angeboten wird; insbesondere wenn ich eine meiner selbstgebackenen Variante zur Verfügung habe. Dieses Körnerbrot, dessen Grundrezept ich in Jane Faerbers „Low Carb High Fat“-Kochbuch gefunden habe, mögen wir alle sehr gerne. Doch diese kräftige und bissfeste Variante ist zwar sehr lecker, aber auch Kalorientechnisch sehr mächtig.

low carb, keto, glutenfrei
zum Einfrieren geeignet
1 Kasten Brot
Lieblingsrezept

Zutaten

  • 100g Leinsamen
  • 150 g Kürbiskerne
  • 100 g Sesam
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g grob gehackte Mandeln
  • 100 g grob gehackte Haselnüsse
  • 50 ml Kokosöl
  • 2 teel. Salz
  • 5 Eier
  • 150 g geriebener Käse

Zubereitung

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.

Alle Zutaten in einer Schüssel gründlich vermengen. Den Teig in einer Silikon-Kastenform in Form streichen und ca. 60 – 70 min im heißen Backofen backen.

Entweder kühl aufbewahren und innerhalb weniger Tage verzehren oder in Portionen einfrieren.

Werbung

Jane Faerbers Kochbücher, in deutscher Übersetzung sind bisher 2 ihrer Bücher erschienen, waren für mich eine echte Entdeckung. Mittlerweile habe ich fast alle Rezepte der Dänin ausprobiert oder diese bereits erprobt in meine tägliche Küche integriert.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Back To Top