skip to Main Content
Ernährung nach Schlauchmagen OP

Ernährung nach Schlauchmagen OP

Ich lebe nun schon seit einigen Jahren mit meinem Schlauchmagen und bin seit dem durch verschiedene Ernährungsphasen gegangen; freiwillig und unfreiwillig, denn mein (auch wenn es heutzutage en vogue zu sein scheint, dem eigenen Schlauch oder Bypass einen Namen zu geben, immer noch namenloser) „Schlauchmagen“, hat seinen eigenen Kopf. Schon…

weiterlesen
[Status quo] April 2018, 3 Jahre und 10 Monate nach OP

[Status quo] April 2018, 3 Jahre und 10 Monate nach OP

Um nicht erneut in eine langatmige Zusammenfassung über „dies & das“ zu verfallen, dachte ich mir, dass eine Status-Abfrage doch viel sinnvoller sein könnte. Immerhin ist sie strukturiert aufgebaut und stellt die besseren Vergleichsmöglichkeiten auf der Suche nach (positiven) Entwicklungen (in anderen Status quo) dar. Naja, und mal wieder einen…

weiterlesen
Das verflixte dritte Jahr

Das verflixte dritte Jahr

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen mit dem ständigen Jammern aufzuhören und mein Blog-Tagebuch für wertvollere Dinge zu nutzen. Aber, wie mich heute eine Freundin darauf aufmerksam gemacht hat, es ist mein Tagebuch und ich sollte doch bitte schön darin schreiben, was mir gut tut. Und Jammern steht da im Moment…

weiterlesen
Dr. Latham Flanagans „cottage cheese“-Test

Dr. Latham Flanagans „cottage cheese“-Test

Eigentlich wollte ich erst einmal meinen Erfahrungsbericht zum "5 days pouch test" nachschieben, doch, da sich heute morgen die Gelegenheit, für diesen "cottage cheese"-Test, ergeben hat, muss ich zunächst meine verblüffendes und irritierende Ergebnis von Dr. Latham Flanagans Versuch und meine Überlegungen dazu auf notieren. Bei meinen Recherchen zur "Pouch-…

weiterlesen
Back To Top