skip to Main Content
Menu

Speiseplan 38. KW (2016)

Reis. Reis. Reis? Jepp, der Reis ist zurück in unserem Speiseplan! Und ich muss zugeben, ich habe ihn sehr genossen. Zugegeben die Menge, die ich für uns drei zubereite ist klein, klein, aber vorhanden. Nach reiflicher Überlegung und den Erfahrungen mit aus dem Fettlogik Experiment haben wir beschlossen unseren Kohlenhydrat-Anteil…

weiterlesen

Speiseplan 35. KW (2016)

Diese Woche hat sich vor allem durch einen etwas höheren Kohlenhydratanteil geäußert. Aber mal ehrlich, die Maiskolben, hatte ich schon so lange nicht mehr, die haben so lecker zum Bohnensalat geschmeckt und naja, Süßkartoffeln, denen kann ich sowie so nicht widerstehen. Haferflocken zieren eh, die ganze Zeit schon meinen (Frühstücks-)Käsekuchen…

weiterlesen

Speiseplan 34. KW (2016)

Da ich mich ja nach wie vor um ein recht hohes Kaloriendefizt bemühe - und die Hitze jeden anderen Impuls sich Mühe zu geben oder Neues auszuprobieren eh zunichte macht - bleibt der Speiseplan auch weiterhin einfach. Ei, Gemüse und Pute, sind nach wie vor die Grundbestandteile meiner warmen Hauptmahlzeit.…

weiterlesen

Speiseplan 33. KW (2016)

Ich kaufe zu viel ein, ich verschätze mich regelmäßig in der Menge, die ich/wir essen und ich koche zu viel - und wir essen definitiv zu viele Reste im Moment. Ja, das ist alles auch beim 2. Mal noch sehr lecker und praktisch, weil ich doch immer dann ruckzuck mit…

weiterlesen

Speiseplan 32.KW (2016)

Mittlerweile hat auch mich die heimatliche Zucchini-Schwemme erreicht. Nachdem erst meine Oma, Tante, Cousine und meine Mama in Zucchinis abgesoffen sind, bin nun ich dran. Was für ein Glück, dass die so außerordentlich gut ins Low Carb passen (und mein Sohn erklärt hat, dass die doch eigentlich ganz gut schmecken…

weiterlesen

Speiseplan 31.KW (2016)

So langsam macht sich die Eintönigkeit im Speiseplan breit; nicht dass ich aktuell etwas daran auszusetzen hätte. Zudem wird man natürlich auch bequem und nutzt einfach wiederholt das was schmeckt und funktioniert hat, also in das Kaloriendefizit passt und ausreichend gesättigt hat. Aber als Blogbeitrag ist es so natürlich weniger…

weiterlesen

Speiseplan 30. KW (2016)

Ich mag Eier. Seit mich mein Wissen in diesem Zusammenhang von dem ganzen Cholesterin-Unsinn befreit hat, spreche ich ihnen gerne und reichlich zu. Ich kaufe Bio-Eier; leider habe ich keinen Bio-Eierhof in realistischer Einkaufsnähe und hoffe, dass sich der Dealer meiner Vertrauens als würdig erweist und da wo er Bio…

weiterlesen

Speiseplan 29. KW (2016)

Nachdem ich mich nun eine Woche sortiert habe, Fett teilweise raus, fettarm teilweise rein, kommt so langsam wieder Ordnung und System in meinen Kühlschrank. Ich finde es im Moment sehr kniffelig Essen zu planen und zu kochen, denn mit einer eingeschränkten Kalorienmenge, die mindestens 100g Protein enthalten, Fettreich sein und…

weiterlesen

Speiseplan 28. KW (2016)

Huhn gewürzt mit Vanille, Zimt und Curry? Ich gebe zu ich habe mich schwer getan, als ich diesen Rezeptvorschlag von einem youtuber gehört habe. Aber was soll ich sagen, köstlich, absolut köstlich. Diesmal gab es Bohnen dazu, doch das nächste mal - und es wird definitiv ein nächstes Mal geben…

weiterlesen

Speiseplan 27. KW (2016)

In dieser Woche haben wir mit Frühstücks-Käsekuchen experimentiert, nachdem mein Mann nach eigener Aussage den Joghurt zum Frühstück im Moment Dicke hat. Da mir morgens ein Butterkaffee reicht, ist diese Käsekuchen-Angebot schon am Morgen eigentlich viel zu verführerisch .... köstlich verführerisch. Die Spinat-Käse-Taler, eigentlich mehr Frikadellen als Taler, waren wirklich…

weiterlesen
Back To Top