Speiseplan 33. KW (2016)

Ich kaufe zu viel ein, ich verschätze mich regelmäßig in der Menge, die ich/wir essen und ich koche zu viel – und wir essen definitiv zu viele Reste im Moment. Ja, das ist alles auch beim 2. Mal noch sehr lecker und praktisch, weil ich doch immer dann ruckzuck mit dem Kochen und der Küche Read More

[Brainwave] „Welche Diät könnt ihr empfehlen?“

Diese Frage kam vor einer Weile in meiner Selbsthilfegruppe auf. Die Anwesenden, inkl. meiner Wenigkeit, haben eine mögliche Antwort darauf abgeschmettert, in dem wir geschlossen mit „Die beste Diät wäre gewesen, wenn wir niemals damit angefangen hätten“ geantwortet haben und den Fragesteller damit förmlich in den Boden getrampelt haben. Da ich im Moment so vieles Read More

[Fettlogik-Experiment] WoLog 5/6 – Update

Freitag, 12.08.2016 / 94,4 Kg (1514 kcal) Fett: 93,8 g Kohlenhydrate: 47 g Protein: 119,2 g Auch wenn ich mich soweit schon sehr viel besser gefühlt habe, im Bezug auf den grippal-ähnlichen Allgemeinzustand, der mich die Woche über so geschafft hat, haben sich meine Verdauungs- und Magen- und Darmproblemen zum Wochenende hin drastisch verschärft. Ich Read More

Tag der Superlative

Heute ist für mich der Tag der Superlativen. Heute morgen hat meine Personen-Waage 92,7 kg angezeigt und damit habe ich, seit Ende Oktober 2013, exakt 100 kg abgenommen. Und heute ist mein offizieller 1. Tag, ohne Dauer-Medikamentation. Ich bin Medikamente-frei! Seit über 20 Jahren habe ich Dauerhaft Medikamente gegen Bluthochdruck (in Spitzenzeiten bis zu 4 Read More

Speiseplan 32.KW (2016)

Mittlerweile hat auch mich die heimatliche Zucchini-Schwemme erreicht. Nachdem erst meine Oma, Tante, Cousine und meine Mama in Zucchinis abgesoffen sind, bin nun ich dran. Was für ein Glück, dass die so außerordentlich gut ins Low Carb passen (und mein Sohn erklärt hat, dass die doch eigentlich ganz gut schmecken *Halleluja*)! Und, könnt ihr ihn Read More

[Fettlogik-Experiment] WoLog 4/6

Samstag 06.08.2016 Brennwert: 1428 kcal Fett: 84,3 g Kohlenhydrate: 44,4 g Protein: 114,6 g Heute habe ich eindeutig gekämpft, denn ich hätte wirklich alles zusammen futtern können. Ich vermutet, dass es daran lag, dass ich mir heute einen absoluten Ruhetag verordnet habe, weil ich nicht umhin komme mir zuzugestehen, dass ich die Regeneration unbedingt brauche. Read More

[Brainwave] Diät-Geheimnisse Teil 1

Chemie und Physik lagen mir in der Schule einfach nicht. Grundsätzlich waren diese Fächer nicht uninteressant, doch für mich waren sie einfach zu hoch und ehrlicherweise hatte ich auch nie wirklich Lust mich damit zu beschäftigen. Diese Fächer habe ich nur ausreichend hinter mich gebracht, weil ich, ohne mich jemals um echtes Wissen zu bemühen, Read More

Speiseplan 31.KW (2016)

So langsam macht sich die Eintönigkeit im Speiseplan breit; nicht dass ich aktuell etwas daran auszusetzen hätte. Zudem wird man natürlich auch bequem und nutzt einfach wiederholt das was schmeckt und funktioniert hat, also in das Kaloriendefizit passt und ausreichend gesättigt hat. Aber als Blogbeitrag ist es so natürlich weniger attraktiv. Doch mir schmeckt es Read More

[Fettlogik-Experiment] WoLog 3/6

Samstag 30.07.2016 Brennwert: 1410 kcal Fett: 91,2 g Kohlenhydrate: 30,8 g Protein: 113 g Heute sind meine Blutwerte von meiner all-halbjährlichen Kontrolle gekommen. Und ich bin recht zufrieden damit. Alle ehemals schlechten Werte haben sich erneut verbessert und weiter in Richtung Normwertbereich bewegt. Allerdings bleiben Calcium und Eiweiß weiterhin aktuell, auch Zink ist aus dem Read More

Speiseplan 30. KW (2016)

Ich mag Eier. Seit mich mein Wissen in diesem Zusammenhang von dem ganzen Cholesterin-Unsinn befreit hat, spreche ich ihnen gerne und reichlich zu. Ich kaufe Bio-Eier; leider habe ich keinen Bio-Eierhof in realistischer Einkaufsnähe und hoffe, dass sich der Dealer meiner Vertrauens als würdig erweist und da wo er Bio drauf stehen hat, auch Bio Read More

1 2 3 27